Blicken wir zurück, müssen wir oftmals schmunzeln über einige erlebte Begebenheiten.

 

Totale Gänsehaut beim Zuschauen auf unserer 1. Linedance-Party 2009 in Havelberg,

das Linedance-Fieber hatte uns total erwischt.

 

Das Erlernen der Grundschritte. Oh man, oh man. Ihr wisst sicherlich alle was wir meinen?????? Links, rechts, vor, zurück.... alles ging durcheinander und dann kam der Spruch: „Das lern ich nie!!!!!“

 

Unser 1. Tanz auf der Tanzfläche in Grabow, wackelig und ziemlich steif. Aus unserer Sicht konnten alle perfekt tanzen.... nur wir nicht .... Wir ließen uns beim Stickstudio Linedance mit einem großen A auf ein T-Shirt sticken, damit auch alle sahen, dass wir erst  Anfänger waren. Von da an waren wir das A-Team.

 

A-Team, der Name war ja nicht schlecht, passte aber nicht richtig zu uns. Wir überlegten ..... Groß und rund sind wir und tanzen sehr gerne .... Bären ???   Tanzen????..... und dann hatten wir unseren Namen, die Dance-Bears. Super....

 

Wir fahren viel zu Linedance-Events, treffen uns mit Freunden und Bekannten, haben viel Spass und lernen viele schöne Tänze. 

 

 

 

 


Ganz wichtig!!!!!


„Dance Bears" ist eine offene Linedance Gruppe und kein Verein!!!

 

Gern zeigen wir euch, was wir können, aber bedenkt bitte, wir sind

keine Tanzschule und haben nicht das Wissen und das Können eines

Tanzlehrers.

 


 

Eine Bitte zum Schluss!!!


Kritik und Lob gehören zum Lernprozess. Wir zwei „Dance Bears" möchten noch

viel lernen, daher freuen wir uns über viele Hinweise und Ratschläge.

 

Bis bald mal!!!! 

                                         Bernd und Ines